15 Bilder: Kinder genießen Sommerurlaub ohne Handy

Kinder hängen nur noch vor dem Handy und surfen im Internet, heißt es immer wieder. Aber dass es auch anders geht, zeigt die polnische Fotografin Izabela Urbaniak.

Seit einigen Jahren fotografiert Izabela ihre Kinder, Neffen und Nichten während des Sommerurlaubs auf dem Land und beweist damit, dass Kinder auch ohne Handy und Internet Spaß haben können.

1. Wer will schon mit dem Handy spielen, wenn er auch mit Welpen spielen kann?

2. Statt ins Internet einfach mal ins Wasser abtauchen.

3. Bevor es ins Wasser geht, noch ein paar Lockerungsübungen.

4. Beim Turmspringen würde es dafür volle Punktzahl geben.

5. Für echte Tattoos ist später im Leben noch genug Zeit.

6. Einfach mal die Freiheit im Sommerurlaub genießen.

7. Ein paar kleine Freunde kommen zu Besuch.

8. Wenn Freunde helfen, erklimmt man auch den höchsten Baum.

9. Freunde auch mal huckepack tragen, anstatt nur zu liken.

10. Ein kleines Geheimnis im Sommerurlaub.

11. Wenn die besten Fußballer der Welt im Sommerurlaub aufeinandertreffen.

12. Abkühlung dank Gartenschlauch-Dusche.

13. Was es auf der anderen Seite wohl zu sehen gibt?

14. Den Ausblick und den Augenblick genießen.

15. Und nach einem ereignisreichen Tag auf dem Heuballen einschlafen.

Da bekommt man doch glatt selber Lust auf eine Runde digitalen Detox mit Internetpause!

Zahlreiche Gegenstände aus einer Zeit, in der es noch keine internetfähigen Handys gab und die die Kinder von heute nicht mehr kennen, findest du in diesen Galerien:

Vorschaubild: © Facebook/Izabela Urbaniak Photography

Kommentare

Auch interessant