Veröffentlicht inFamilie, Herzerwärmende Geschichten, Inspirierend

Valentinstag: Junge überrascht seine geschiedene Mutter

Diese kürzlich geschiedene Ehefrau wurde von ihrem jungen Sohn am Valentinstag überrascht.

Sohn und Tochter mit Blumen.
u00a9 spyrakot - stock.adobe.com

Bei diesen Videos wird dir warm ums Herz. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

Viele Menschen erziehen ihre Kinder jahrelang in der Hoffnung, dass sie eines Tages Liebe und Geborgenheit zurückbekommen. Man kann sich nie sicher sein, ob das eigene Kind mal die eigenen Werte leben wird oder nicht. Doch Emma Schofield aus dem englischen Torquay weiß heute schon, dass sie mit ihrem 4-jährigen Sohn Max alles richtig gemacht hat, wie sie stolz in diesem wirklich berührenden Facebook-Post berichtet:

Ein besonderer Valentinstag

„Alle Läden machen so ein riesiges Ding aus dem Valentinstag und ich habe mich insgeheim etwas gefürchtet, weil ich gerade frisch geschieden und Mutter eines wunderschönen, kleinen 4-jährigen Jungen bin. Ich habe meinen Sohn immer dazu angehalten, bedacht, nett, liebevoll, zuvorkommend und dankbar für jede kleine Geste zu sein.

Nach einem kurzen Lebensmitteleinkauf sagte mein Sohn, ich solle die Augen schließen (die ich heimlich öffnete, um zu sehen, was er tat) und er suchte mir eine Valentinskarte und einen Teddybären in einer Geschenktüte aus. Meine Augen wurden groß, als wir weiter einkauften. Dann hat er mich zum Pizza Express (natürlich war ich der Chauffeur) zu einem besonderen Essen eingeladen.

„Ein Glas voller Pennys“

Er brachte auch ein Glas voller Pennys mit. Nach einem leckeren 3-Gänge-Menü wollten wir zahlen. Wir wurden von einer weinenden Kellnerin begrüßt, die dieses besondere Dinner-Date beobachtet hatte. Als ich sie beobachtete, kamen mir auch die Tränen. Sie behielt die Rechnung und schenkte uns das Essen von Pizza Express Torquay, weil sie so berührt war von dem, was mein 4-Jähriger getan hatte. Diese sehr nette Geste brachte mich zum Weinen, während ich die Hand meines Sohnes voller Glück hielt.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Beziehung zwischen Max und seiner Mutter ist wirklich etwas Besonderes. Dieser kleine, wunderbare Junge rührt alle zu Tränen! Er hat den wahren Sinn des Valentinstags verstanden: Sich um die Menschen zu kümmern, die man am meisten liebt. Seine Mutter, die ihn zu so einem liebenswerten Menschen erzieht, kann man nur beglückwünschen!

Quelle: dailymail

Vorschaubilder: ©Facebook/PizzaExpress ©spyrakot – stock.adobe.com

Valentinstag: Junge überrascht seine geschiedene Mutter