16 Menschen, die ihr Schicksal mit Humor nehmen

Wer mit einer Behinderung geboren wird, infolge eines Unfalls sein Bein verliert oder einer unheilbaren Krankheit anheimfällt, muss sich früher oder später damit arrangieren. Schließlich kann man sein Los so lange beklagen, wie man möchte, letztlich ändert sich dadurch überhaupt nichts.

Das wissen auch die folgenden sechzehn Menschen. Sie nehmen ihr Schicksal mit Humor und zeigen das auf bewundernswerte Weise. Sie kosten ihr Leben völlig aus und lassen sich nicht unterkriegen:

1.) „Seine neue Freundin.“

reddit/u/docmailllou

2.) „Diese 7-Jährige lässt es sich trotz ihrer Alopezie (Haarausfall) nicht nehmen, beim 'Verrückte-Frisuren-Tag' ihrer Schule mitzumachen.“

reddit/u/Aurora_Olympus

3.) „Die meisten Pullover sind mir wegen meiner Behinderung zu groß. Deshalb trage ich ein wirklich passendes Stück.“

reddit/u/astaroth136

4.) Auf dem T-Shirt der Frau, die ihren Brustkrebs überlebt hat: „Ja, zum Teufel, die sind nicht echt. Meine eigenen Dinger wollten mich töten.“

reddit/u/SianKaan

5.) „Mein Sohn wurde amputiert. Diese Bilder hat er mir geschickt. Ich musste sie der Welt einfach zeigen.“

reddit/u/Mysmilestaysstrong

6.) „Meine Mutter bekommt seit acht Wochen eine Chemo. Das ist ihr Halloweenkostüm.“

Imgur/FudgeEyeNuh

7.) „Wir haben uns entschieden zu tauschen.“

reddit/u/pioneer9k

8.) „Sah heute einen Mann im Supermarkt, der die coolste Weihnachtsdeko trug.“

reddit/u/corpsequeen96

9.) „Mein Vater hat gerade seinen Katheter für die Chemotherapie bekommen. Hier probiert er ihn gerade aus.“

reddit/u/Not_Safe_For_Bjork

10.) „Er hat vor wenigen Monaten sein Bein verloren, aber nie seinen Humor.“

reddit/u/quixoticwhit

11.) „Eine Freundin wurde am Ohr operiert und macht das Beste daraus.“

reddit/u/gem25

12.) „Nächste Woche gehe ich wieder zur Arbeit. Ich werde meinen Kollegen erzählen, dass ich meinen Urlaub am Strand verbracht habe.“ (Beschriftung der Dose: Holzlasur)

reddit/u/Hoger

13.) Wer hat schon einen derart stylischen Gips?

reddit/u/Kmarksman0113

14.) „Meine Frau hat sich für Halloween als Lara Croft verkleidet. Weil sie amputiert wurde, hat sie improvisiert.“

reddit/u/theschway83

15.) „Das ist das Halloweenkostüm meines Bruders.“

Imgur/nightwolf12

16.) „Habe mir ein Bein aus LEGO-Steinen gebaut, das ich benutze, bis meine Prothese kommt.“

reddit/u/1leggedcrow

Wirklich vorbildlich und inspirierend! Diese Menschen haben gezeigt, dass sie auch unter schwierigen Lebensumständen den Kopf nicht in den Sand stecken und ihr Leben akzeptieren, wie es ist.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant