15 Hunde, die zum 1. Mal auf ihre neue Familie treffen

Nichts ist schöner, als mit einem neuen vierbeinigen Freund in sein brandneues Zuhause zu fahren und dabei die Freude in seinem pelzigen Gesicht zu sehen. Gerade wenn der adoptierte Hund aus dem Tierheim stammt, kann er oft sein Glück nicht fassen – endlich liebe Menschen, die ihn da rausholen und behalten wollen!

Das strahlende Hundelächeln auf diesen Gesichtern spricht jedenfalls Bände und die Menschen sehen dabei auch nicht anders aus. Hier haben sich welche gesucht und gefunden.

1.) „Meine Frau und unser neuer Welpe lernen sich kennen.“

Reddit/vando23

2.) Grantiger Opa trifft auf süßen Welpen. Liebe auf den ersten Blick!

Reddit/RathskellerDweller

3.) Auf dem Rückweg vom Tierheim.

4.) „Mein 2 Jahre alter Neffe hat einen Welpen zum Geburtstag bekommen.“

Reddit/capitol512

5.) „Meine Tochter und ihr neuer bester Freund.“

Reddit/skitso

6.) „Darf ich vorstellen: Nugget.“

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Anweezy 😎 (@tanktoppapi) am

7.) „Mein Vater ging ins Tierheim und hat sich spontan verliebt.“

Reddit/Just_call_me_Marcia

8.) „Dieses Jahr hat mein Sohn sein Weihnachtsgeschenk etwas früher bekommen.“

Reddit/PieceofthePuzzle

9.) Freunde fürs Leben!

Reddit/titzoftrouble

10.) „Ich bin nicht sicher, ob meiner Tochter ihr Weihnachtsgeschenk gefällt – was glaubt ihr?“

Reddit/gay_unicorn666

11.) Sofort unzertrennlich.

Reddit/youracat

12.) „Bist du mein neuer Papa?“

Reddit/montimer

13.) „Habe heute einen neuen Freund nach Hause gebracht. Darf ich vorstellen, das ist Diego.“

Reddit/grokm3

14.) „Sie saß fast einen Monat im Tierheim fest! Leute, das ist Roxy.“

Reddit/quikrufio

15.) „Meine Frau bringt unseren neuen Welpen heim.“

Reddit/Rendmorthwyl

Einfach herzerwärmend! Hier werden ganz klar keine bloßen Freundschaften geschlossen, hier haben sich neue Familienmitglieder gefunden.

Kommentare

Auch interessant