Witzige Erlebnisse von Eltern und Kindern in Quarantäne

Die Schulen haben geschlossen, man arbeitet von zu Hause aus und kann die Kinder nicht bei den Großeltern lassen. In diesen Tagen verbringen etliche Mütter und Väter wohl so viel Zeit wie noch nie mit ihren süßen Dreikäsehochs.


Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 


Das wirkt vielleicht eine Millisekunde lang romantisch, ist in Wirklichkeit aber ein gutes Rezept für Stress und jede Menge Unfug, den gelangweilte Kinder früher oder später anstellen werden, um sich abzulenken. Die folgenden Eltern haben dokumentiert, was in diesen Quarantäne-Zeiten so alles bei ihnen passiert:

1. „Tag 2 von 6 Wochen langen Ferien und schon hat mein Kind den Fernseher kaputt gemacht.“

Day 2 of 6 week break and my kid already broke our tv from r/KidsAreFuckingStupid

2. „Homeoffice, wenn man Kinder hat.“

Working from home as a parent... from r/funny

3. „Der zehnte Tag in Quarantäne. Anscheinend führt meine Tochter etwas im Schilde.“

Day 10 of quarantine. I think my kid is up to something. from r/funny

4. „Die neue Aussicht von meinem Arbeitsplatz.“

The new office view from r/funny

5. „Der zweite Tag, an dem ich zu Hause versuche, in Gegenwart dieses Satansbratens zu arbeiten.“

Day 2 working from home with this little terror from r/KidsAreFuckingStupid

6. „Am ersten Tag der Ausgangssperre: 'Papa, wir langweilen uns!' Ich: 'Okay, dann nehmt diesen Laptop und diesen PC hier auseinander und dann schraubt ihr sie wieder zusammen.' Meine Güte, wie viel Ruhe und Frieden ich die ganze Woche hatte!“

"Daaaad, we're bored!" (Day 1 of lockdown)"ummm ok, strip this laptop down, and this desktop, and then rebuild them"....my god it's the most peace and quiet I've had all week! from r/pcmasterrace

7. „Von zu Hause aus arbeiten ...“

Working from home... from r/funny

8. „Ich weiß, dass dieser Corona-Virus fürchterlich ist. Versucht aber mal, in der Nähe eines 4-Jährigen zu arbeiten, der als Spiderman verkleidet auf dem Küchentisch thront und 'Kannst du mich atmen hören?' flüstert.“

©Imgur/puddinhead2U

9. „Der zweite Tag in Quarantäne.“

Day 2 of quarantine

10. Die Katze hat schon einen SOS-Ruf abgesetzt.

The children are home from school for two weeks. Send help. from r/Thisismylifemeow

11. „Aus unserem 'Hausunterricht' wurde ziemlich schnell eine Rollschuhparty.“

12. „Ausgangssperre, Tag 12: Meine Kinder baten mich darum, zum Frühstück mein Brautkleid zu tragen. Mir fiel kein Grund dagegen ein.“

13. „Das ist der erste Tagebucheintrag meines Sohnes über das erste Mal Heimunterricht: 'Es läuft nicht gut. Mutti ist völlig gestresst. Mutti kommt wirklich sehr durcheinander. Wir haben eine Pause gemacht, damit Mutti den Kram kapiert. Ich werde dir sagen, wenn sie es nicht schafft.'“

14. „Steht es euch auch bis zum Hals, dass euch eure Kinder ständig bei der Arbeit von zu Hause aus unterbrechen? Unterwäsche auf der Türklinke wirkt Wunder.“

Tired of your kids barging in while you try to get some work done at home? Underwear on the doorknob works wonders! from r/funny

Das kann heiter werden, falls der Lockdown noch weiter andauert. Aber bestimmt werden sich alle zusammenraufen. Natürlich waren die Kleinen auch vor der Corona-Krise keine Engel, wie diese witzigen Knirpse zeigen. Aber auch sonst gibt es genügend Beispiele dafür, worauf sich werdende Eltern generell gefasst machen müssen.

Vorschaubilder: ©Reddit/psgenius ©Reddit/thatoneperson1000

Kommentare

Auch interessant