Witz des Tages: Zahnarzt gibt Patienten Viagra.

Ein Mann geht zum Zahnarzt, um sich einen Zahn ziehen zu lassen. Als der Zahnarzt eine Betäubungsspritze vorbereitet, ruft der Patient: „Auf gar keinen Fall! Bitte, keine Spritze! Ich hasse Spritzen!

Pixabay

Der Zahnarzt legt die Spritze wieder weg und holt stattdessen Lachgas. Als er die Maske anlegen will, sagt der Patient: „Ich glaube, ich pack das nicht mit diesem Gas-Zeug. Schon bei dem Gedanken an die Gasmaske bekomme ich Erstickungsangst!“

Der Zahnarzt fragt den Mann, ob er etwas gegen eine Pille einzuwenden hätte. „Nein“, sagt der Patient, „Mit Pillen habe ich kein Problem.“ Darauf öffnet der Zahnarzt eine Schublade, holt eine Pille hervor, gibt sie dem Mann und sagt: „Hier haben Sie eine Viagra-Tablette.“

Pixabay

Der Patient sagt: „Wow, ich wusste gar nicht, dass Viagra auch wie ein Schmerzmittel wirkt.“ „Tut es auch nicht“, sagt der Arzt, „aber so können Sie sich an etwas festhalten, während ich Ihnen den Zahn ziehe.“

Kommentare

Auch interessant