Veröffentlicht inWitze

Witz des Tages: die 10 besten Ostfriesenwitze

Witze über Ostfriesen gibt es wie Sand am Meer. In diesem Witz des Tages stellen wir die besten Ostfriesenwitze vor.

Ein Holzfäller mit Axt und Karohemd steht im Wald
u00a9 Pixabay/Darkinkuniverse

Lust auf ein paar wirklich lustige Videos? (Zum Witz des Tages nach unten scrollen.)

Ostfriesen haben den Ruf, nicht die hellsten Lampen im Leuchtturm zu sein. Dieses Vorurteil ist zwar völlig unbegründet, hat uns aber immerhin eine der ältesten und beliebtesten Witzgattungen beschert: den Ostfriesenwitz. Wir haben die 10 besten Ostfriesenwitze für euch zusammengetragen.

1. Wie bestellt

Zwei Ostfriesen schauen sich Frauen in einem Katalog an. „Schau dir diese Schönheiten an! Und die Preise sind absolut in Ordnung.“ „Stimmt!“, sagt der andere. „Ich bestell‘ direkt eine.“
Drei Wochen später fragt der eine den anderen: „Hast du deine Frau schon bekommen?“ „Nö“, sagt der andere. „Sollte aber nicht mehr lange dauern. Ihre Klamotten wurden gestern geliefert.“

2. Friesische Holzfäller

Zwei Ostfriesen fahren in den Wald, um einen Weihnachtsbaum zu fällen. Nach stundenlanger Suche bei Minusgraden und einigen Begegnungen mit Wildschweinen sagt der eine zum anderen: „Mir reicht’s! Ich hacke den nächsten Baum um, den ich sehe – egal, ob er geschmückt ist oder nicht.“

Ein Holzfäller mit Axt und Karohemd steht im Wald
©Pixabay/Darkinkuniverse Foto: Pixabay/Darkinkuniverse

3. Der Autodieb

Ein Ostfriese stürmt in eine Kneipe und brüllt: „Hein, jemand hat dein Auto geklaut!“ Hein springt auf und fragt: „Hast du den Dieb erkannt?“ „Nein“, sagt der Mann. „Aber ich habe mir sein Kennzeichen gemerkt.“

4. Nagel auf den Kopf getroffen

Zwei Ostfriesen verlegen Dielen in einem Haus. Hinnerk nimmt einen Nagel aus der Schachtel, stellt fest, dass er falsch herum ist und schmeißt ihn weg. So macht er weiter, bis sein Kumpel Hein fragt: „Warum schmeißt du die Nägel weg?“ „Weil sie falsch herum sind“, sagt Hinnerk. „Du Dösbaddel!“, ruft Hein. „Heb sie doch für die Decke auf!“

Ein Bauarbeiter mit Werkzeuggürtel und Hammer auf einer Baustelle
©Pixabay/annawaldl Foto: Pixabay/annawaldl

5. „Grün nach oben!“

Ein Ostfriese geht in eine Kneipe und bestellt ein Bier. Als er es ausgetrunken hat, rennt er aus der Kneipe und brüllt: „Grün nach oben! Grün nach oben!“ Dann geht er wieder rein, bestellt das nächste Bier, trinkt es aus, rennt wieder vor die Tür und brüllt: „Grün nach oben! Grün nach oben!“ Schließlich fragt ihn der Wirt: „Warum rennst du nach jedem Bier vor die Tür und brüllst: ‚Grün nach oben!‘?“ „Ich bin Baumeister“, sagt der Mann. „Und meine Kollegen sollen auf dieser Straße Bäume pflanzen.“

6. Angemessen

Ein Mann in Ostfriesland klettert mit einem Zollstock eine offene Bahnschranke hoch und nimmt Maß. Ein Autofahrer sieht ihn, kurbelt die Scheibe runter und fragt: „Warum messen Sie die Schranke nicht, wenn sie runtergelassen ist?“ Der Mann schüttelt den Kopf und ruft herunter: „Weil ich die Höhe und nicht die Breite messen soll, Sie Tranfunzel!“

Ein Bahnübergang mit Schranke
©Pixabay/Jiricek72 Foto: Pixabay/Jiricek72

7. Trinkgewohnheiten

Ein Ostfriese kommt in eine Kneipe und bestellt den teuersten Cognac. Der Wirt schenkt ihm ein Glas ein. Der Mann nimmt das Glas, kippt einen Schluck auf den Boden, trinkt ein paar Schlucke und kippt den letzten Schluck auch auf den Boden. „Was sollte das denn jetzt?“, fragt der Wirt entgeistert. „Na ja“, sagt der Mann. „Der erste Schluck schmeckt immer scheußlich und beim letzten wird mir schlecht.“

8. Eine Rarität

Ein Ostfriese schiebt einen riesigen, rostigen Behälter in einen Antiquitätenhandel. „Woher haben Sie das?“, fragt ihn der Inhaber. „Das steht schon seit über 50 Jahren in meiner Wohnung rum“, sagt der Mann. „Muss eine Art Familienerbstück sein.“ „Ich verstehe“, sagt der Händler. „Haben Sie eine Hausratversicherung?“, fragt er. „Wieso? Brauche ich eine?“, fragt der Mann. „Auf jeden Fall“, sagt der Händler. „Denn das ist Ihr Boiler.“

Alte rostige Rohre einer Heizung
©Pixabay/652234 Foto: Pixabay/652234

9. Musikalisch

Ein Ostfriese geht in einen Musikladen und sagt zum Verkäufer: „Ich nehme die weiße Quetschkommode und das rote Saxofon.“ Der Verkäufer antwortet: „Den Feuerlöscher können Sie haben, aber die Heizung brauchen wir noch.“

10. Krokodilleder

Zwei Ostfriesen betreten ein Schuhgeschäft und verlangen nach Stiefeln aus Krokodilleder. Als ihnen der Verkäufer den Preis nennt, fallen sie aus allen Wolken und sagen: „So’n Schiet! Für das Geld können wir nach Ägypten fliegen und die Krokodile selber schießen.“ Daraufhin buchen sie direkt einen Flug nach Ägypten und gehen am Nilufer auf Safari. Nachdem sie über 20 Krokodile erlegt haben, sagt der eine: „Lass uns noch ein letztes abknallen, aber wenn das auch keine Stiefel trägt, fliegen wir wieder nach Hause.“

Ein Krokodil im Wasser
©Pixabay/BM10777 Foto: Pixabay/BM10777

Und, welchen fandest du am besten? Wer bei dieser Sammlung nicht mindestens einmal gekichert hat, hat wirklich eine eiserne Beherrschung.

Wenn du noch mehr Ostfriesenwitze suchst, wirst du hier fündig:

Vorschaubild: ©Media Partisans

Witz des Tages: die 10 besten Ostfriesenwitze