13 verrückte Dinge, die man auf dem Flohmarkt findet

Wer heutzutage eine Besorgung machen muss, der geht entweder in den Supermarkt oder bestellt das gewünschte Produkt übers Internet – immerhin ist fast alles im Überfluss vorhanden.

Nichtsdestotrotz bietet es sich an, gelegentlich auf den Flohmarkt oder in einen Gebrauchtwarenladen zu gehen. Denn dort gibt es viele verrückte Dinge, von denen nur die wenigsten wissen, dass es sie überhaupt gibt. Meist sind es Raritäten und Einzelstücke, wie die folgenden sechzehn Bilder zeigen:

1.) „Ich habe dieses Schmuckstück in einem Gebrauchtwarenladen gefunden. Als ich meinen Mann fragte, wie ich damit aussehe, meinte er 'grässlich'. Ich habe ihm dann gesagt, dass es auf die inneren Werte ankomme.“

2.) Wer könnte nicht einen Käfig gebrauchen, in dem sich eine Babypuppe befindet?

3.) Ein Schlummersessel für die Katz.

4.) Ja, das passt gut ins Bad.

5.) So einen Pullover tragen garantiert nur die allerwenigsten.

6.) Wenn mal wieder der kleine Hunger kommt.

7.) Salz und Pfeffer in Hutform.

8.) Keine Sorge, aus dem Revolver kommt keine Kugel, sondern nur heiße Luft.

9.) Musik und Pizza, das geht gut zusammen.

10.) Freaky!

11.) Dinosaurieressstäbchen.

12.) Man könnte meinen, dass es sich hierbei um eine Säule aus einem Schlangenanbeter-Tempel handelt. Tatsächlich ist es aber nur eine Lampe.

13.) Wer würde nicht gern wie ein wandelndes Klavier aussehen?

Wer hätte gedacht, dass es so etwas gibt? Auf jeden Fall zeigen diese Bilder, welche aufregenden Entdeckungen man auf einem Flohmarkt oder in einem Gebrauchtwarenladen machen kann.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant