Target-Kleid-Challenge: Altmodisches Kleid sorgt für Lacher

In der Mode kehrt alles wieder. Aber manchmal wundert man sich schon, warum längst begrabene Trends plötzlich wieder ausgebuddelt werden. Diese Frage stellten sich kürzlich auch Kunden einer Supermarktkette, als sie vor einer kuriosen Modekreation standen.


Lust auf ein paar echt lustige Videos? (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 


Dem US-amerikanischen Discounter „Target“ ist es gelungen, mit einer Kleiderkollektion einen lustigen Internet-Trend loszutreten. Die Kleider wirken so herrlich altbacken, dass sich der Träger in ein vergangenes Zeitalter zurückversetzt fühlt.

„Target hat entschieden, dass wir – wenn wir sowieso schon unter der Pandemie leiden – auch gleich so aussehen können wie arme Bauern, denen Heuschrecken die Felder kahlgefressen haben“, trifft eine Kundin auf Facebook den Nagel auf den Kopf. Damit war die „Target-Kleid-Challenge“ geboren: Landesweit stiegen Menschen in die altmodischen Kleider und teilten die lustigen und verrückten Bilder im Internet.

1. Mit diesen beiden puritanischen Ladys legt sich niemand an.

2. „Frau, wir brauchen Feuerholz!“

3. Eine filmreife Szene. 

4.  Selbst dem Pferd ist das Kleid zu altbacken.

5. Der Misthaufen rundet die Bauernhof-Idylle ab.

6. Nur wer „Schwein hat“, kommt über den harten Winter.

7. Ein echtes Allround-Kleid für die emsige Farmerin, auch bei Schnee und Kälte.

8. Dem Huhn schwant nichts Gutes.

9. Das Kleid ist perfekt auf die Bedürfnisse des modernen Mannes zugeschnitten.

10. Die Scheunenparty kann losgehen!

11. Die Naturverbundenheit ist im Preis für das Kleid inbegriffen.

12. Hühner sind das ultimative modische Accessoire.

13. Auch beim Holzsammeln macht der viktorianische Zwirn eine gute Figur.

14. Früh übt sich, wer eine Bäuerin werden will. 

15. Auch bei der zaubernden Zunft kommt das Supermarkt-Kleid gut an.

16. Wie aus der Zeit gefallen.

17. Dem Bauern von heute bietet das Kleid stilvollen Komfort ...

18. ... und maximale Beinfreiheit.

19. Mistgabeln lassen sich mit dem puritanischen Look gut kombinieren. 

20. „Schlüpft der Bauer in ein Kleid, wird die Kuh ganz blass vor Neid.“

Ob gewollt oder ungewollt: Immerhin ist es den Designern dieser Kleider gelungen, Aufmerksamkeit zu erzeugen. Und irgendwie passen die altbackenen Gewänder ja auch zur momentanen Endzeitstimmung und geben der Krise ein Gesicht. Wer weiß – vielleicht werden die Kleider doch noch zum Modetrend des Jahres.

Weitere lustige Bilder von schrägen Mode- und Schönheitstrends gibt es hier:

Vorschaubilder: ©Facebook/Lorca Damon ©Facebook/Jay Durham

Quelle:

boredpanda

Vorschaubilder: ©Facebook/Lorca Damon ©Facebook/Jay Durham

Kommentare

Auch interessant