Mehr als Graffiti: 15 Street Art Werke, die graue Häuserwände in Kunst verwandeln

Unter Graffiti stellen sich viele Menschen bloß Schmierereien an Häuserwänden vor. Mit ausreichend Kreativität und dem nötigen Talent kann Graffiti aber auch Kunst sein – Straßenkunst; oder auf Englisch: Street Art.

Wie schön und interessant Street Art sein kann und dabei das triste Grau fader Großstädte aufhellt, davon geben die folgenden 15 Beispiele einen Eindruck.

1.) Bei dieser Flut an Büchern kommt jede Leseratte auf ihre Kosten.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von STREET ART OFFICIAL (@streetart_official) am

2.) Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von J O D Y (@jody_artist) am

3.) Man muss auch mal hinter die Fassade blicken.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von HIJACK (@hijackart) am

4.) Im Kampf gegen graue Häuserwände muss Street Art auch mal hoch hinaus.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Memorie Urbane (@memorieurbane) am

5.) Findige Geschäftsmänner wissen mit guter Straßenkunst auf ihre Läden aufmerksam zu machen.

Wie gut Street Art und Natur miteinander harmonieren, zeigen auch diese 20 Bilder, in denen sich Straßenkunst und Natur vereinen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von STREET ART OFFICIAL (@streetart_official) am

6.) Wenn man morgens von solch einem Hahn wachgekräht wird, traut man sich nicht, sich noch einmal für fünf Minuten umzudrehen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ODEITH (@odeith) am

7.) Die bunte Treppe am Ende der Rue Prunelle in Lyon.

Dass es sogar noch aufsehenerregender geht, beweisen die 15 spektakulärsten Treppen der Welt.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amélie Vigier (@amelie_vigier) am

8.) Könnte man sein Haus wie einen Luftballon mit sich herumtragen, man könnte viel einfacher die Welt erkunden.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lonac (@lonacpot) am

9.) Von Wellen und sanftem Meeresrauschen in den Schlaf gewogen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von HULA | sean yoro (@the_hula) am

10.) Ein sehr detailreicher Simba aus „Der König der Löwen“.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von SACH CREW (@sachcrew) am

11.) Dieses Motiv erzählt vom ewigen Kampf des Menschen, eingeschweißte Verpackungen zu öffnen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @sshhozzy geteilter Beitrag am

12.) Süße Kätzchen: Was für Internetvideos gut ist, ist für Straßenkunst gerade gut genug.

Graffiti can be cute too from r/aww

13.) Moderne Kunst vereint klassischem Altertum.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Native C (@nativecmusik) am

14.) So erstrahlt Leonardo da Vincis Kunst in neuer Farbenpracht.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Eduardo Kobra (@kobrastreetart) am

15.) Bei manchen der hier gezeigten Bilder wünscht man sich, sie einfach mit nach Hause nehmen zu können.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kennyrandom (@kennyrandom) am

Wenn Graffiti immer in Form solcher Straßenkunst daherkommen würde, dürften ruhig alle tristen Häuserwände derart farbenfroh gestaltet werden.

Dass Street Art noch mehr sein kann als bunte Bilder, zeigen diese 15 Werke des Straßenkünstlers Mark Jenkins, der mit lebensechten Puppen im Straßenbild für viel Aufmerksamkeit und Verwirrung sorgt.

Manchmal spielt Street Art aber auch mit kompletten Häusern, so wie im Fall dieser 15 ungewöhnlichen Gebäude, die der Realität trotzen. Und ähnlich wie jene Gebäude sind auch diese 32 Street-Art-Werke optische Täuschungen.

Kommentare

Auch interessant