18 Tiereltern, die fast vor Stolz platzen.

Kommt ein Kind gesund zur Welt, schweben die Eltern verständlicherweise auf Wolke sieben. Häufig sind die frischgebackenen Mütter und Väter sogar so begeistert, dass sie ihr Glück mit der ganzen Welt teilen möchten – wer kennt nicht die unzähligen Babyfotos allein auf Facebook?

Dem stehen aber auch stolze Tiereltern in nichts nach, wie die folgenden achtzehn Fotos beweisen. Auch ihnen ist die beinah grenzenlose Freude deutlich anzusehen, was aber bei diesem süßen Nachwuchs wohl niemand überrascht:

1.) Die glückliche Hundemama ist zu Recht auf ihre fünf kleinen Wunder stolz.

2.) Papa kann nicht anders, als seinen Sohnemann liebevoll zu umarmen.

reddit/u/K7NGComment

3.) Hach, das süße Kätzchen ist wirklich zum Knutschen!

reddit/u/sportsonline2019

4.) „Cora ist noch nicht eingeschlafen, aber ihre kleinen Baby-Corgis schon.“

reddit/u/CarelessCry

5.) Leoparden-Liebe.

reddit/u/kraven420

6.) „Papa passt auf mich auf.“

reddit/u/tarkovsky2186

7.) Wer möchte sich nicht gleich dazusetzen?

reddit/u/[deleted]

8.) Noch kann die Katzenmutti sie alle gut im Auge behalten. Aber wenn sie erst einmal größer sind ...

reddit/u/cyXie

9.) „Die Katze wollte mit aufs Bild.“

reddit/u/urboiDecwise

10.) „Glück ist, wenn Mutti da ist.“

reddit/u/Amadinka

11.) Der stolze Papa kringelt sich vor Freude.

reddit/u/Queen0fPentacles

12.) So kann der süßen Miez nichts passieren.

reddit/u/MeanSalamander

13.) „Gans hält Welpen auf der Straße warm.“

reddit/u/Pigoonlet

14.) So warm und kuschelig!

p1

15.) Mutterglück in Klostermauern.

p2

16.) Ein „stachliges“ Familientreffen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von はりねずみのラドファミリー (@radotink_hedgehog) am

17.) „Drei Generationen auf einem Bild.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Theresa Hammer (@temper_welsh_cobs) am

18.) Die glückliche Mutti hat offenbar viel zu tun.

pin3

Man sieht den stolzen Tiereltern an, dass sie die Zeit mit ihrem niedlichen Nachwuchs voll auskosten. Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie schnell die süßen Kleinen groß werden.

Quelle:

brightside

Kommentare

Auch interessant