15 Bilder, die einem den Glauben an das Gute zurückgeben

Zehn Minuten Tagesschau reichen aus, um den Glauben an die Menschheit zu verlieren. Wohin man auch schaut: überall Krieg, Katastrophen und Korruption. Bei all diesen Schreckensmeldungen hat man das Gefühl, dass die Welt nur aus Leid und Verderben besteht, und am Ende kommt man zu demselben Urteil wie Polly und Frau Peachum in Brechts „Dreigroschenoper“: „Die Welt ist arm, der Mensch ist schlecht.“

Doch während einen das Weltgeschehen runterzieht, können einem die kleinen Dinge des Alltags wieder Hoffnung geben. Auch wenn sie es leider nie in die Nachrichten schaffen werden, sind herzerfrischende Bilder wie die folgenden einfach Balsam für die Seele:

1.) „Mein Papa gibt es nicht zu, aber ich glaube, er mag die Kätzchen, die meine Schwester großzieht.“

Reddit/Lexapro-fessional

2.) Liebe rostet nicht: Die beiden sind seit 70 Jahren verheiratet.

Reddit/corgems

3.) „Meine Eltern waren eine Woche bei mir zu Besuch. Sie haben versucht, bis 11 Uhr nachts wach zu bleiben, um mich nach einer langen Schicht zu begrüßen.“

Reddit/Hellhound0nMyTrail

4.) Hund Tucker – vor und nach der Adoption.

Reddit/shes-wandering

5.) „Das ist ein Ingenieur-Absolvent, dessen Vater ein Rikschafahrer ist. Nach der Diplomverleihung fährt er seine Eltern nach Hause. “

Reddit/MangeshSN

6.) „Es sind die kleinen Dinge. Meine Tochter (24) war zu Besuch. Ich fand diese Notiz in meinem Kalender, zwei Tage nachdem sie wieder weg war.“
Zettel: „Mama, ich hoffe, du weißt, wie sehr ich dich liebe.“ 

Reddit/BittersweetMadre

7.) „Am 6. Oktober habe ich meinen Seelenverwandten geheiratet. Ich hätte ihn schon vor 30 Jahren heiraten sollen! In Tennessee war es in den 80ern nicht gern gesehen, wenn man mit einem Schwarzen ausging.“

Reddit/Mindyloowho2

8.) „Ich komme immer um 17 Uhr 30 nach Hause. Um 18 Uhr hat mein Mann hat mir ein Foto ihres Gesichts geschickt, als ich wegen einer Konferenz nicht zu Hause war. Noch 4 weitere Tage Sehnsucht ...“

Reddit/getlonelyy

9.) „Diese zwei kommen jeden Sonntag zum Schachspielen hierher. Ich finde das herzerwärmend.“

Reddit/Samoas2

10.) „Nachdem er vier Jahre lang gebettelt hat, hat meine Mutter meinem Vater endlich erlaubt, einen Welpen aufzunehmen.“

Reddit/prof_procrastinate

11.) „Meine Eltern konnten es sich nicht leisten, mir dieses Jahr einen aufwändigen Kuchen zu kaufen, deshalb hat mir mein Vater nach einem langen Arbeitstag einen selbstgemacht. Ich liebe ihn sehr.“

12.) „Mein 18 Jahre alter Hund kann nicht so gut stehen. Seit Clare geboren ist, steht er stundenlang bei ihr, um auf sie aufzupassen.“

Reddit/joscoto

13.) „Alle dachten, ich wäre verrückt, weil ich mir als erstes Haustier eine 10 Jahre alte Hündin zugelegt habe. Sechs Jahre später ist sie immer noch quicklebendig, erlebt Abenteuer und kuschelt so viel, wie es nur geht.“

Reddit/HBICharles

14.) Diese Frau hat von ihren Freunden einen Welpen geschenkt bekommen.

Reddit/russkaya_devushka

15.) „Meine Eltern mussten ihre Hochzeit verlegen, weil bei meinem Papa aplastische Anämie diagnostiziert worden war. Ihm wurde eine Überlebenschance von 3 % prognostiziert und dass er keine Kinder zeugen könnte, falls er überleben sollte. Hier sieht man ihn 39 Jahre später, wie er mich zum Altar führt – am ursprünglichen Hochzeitstag meiner Eltern.“

Reddit/jaspersjourney

Schöne Momente wie diese kann man überall erleben, wenn man nur die Augen offen hält. Wenn du immer noch nicht davon überzeugt bist, dass die Welt voller Liebe und Güte ist, solltest du dir auch diese rührenden Bilder ansehen.

Quelle:

Adme

Kommentare

Auch interessant