7 Dinge, die jeder Vater einer Tochter wissen sollte

Niemand zweifelt die enge Bindung zwischen Mutter und Tochter an ist doch die Mutter diejenige, die das Kind die ersten Monate nährt und dem kleinen Mädchen als erste Blaupause für das dient, was sie später unter „Frausein“ versteht. 

Doch die Vater-Tochter-Beziehung selbst eine nicht vorhandene hat einen ebenso prägenden Einfluss auf die Entwicklung von Mädchen und bestimmt spätere Verhaltensweisen und Charakterzüge.

Um Kinder zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf, heißt es so schön. Und um selbstbestimmte und selbstbewusste Mädchen zu erziehen, braucht es definitiv auch starke Väter! Diese 7 Dinge sollten alle Papas von Töchtern daher unbedingt wissen: 

1.) Sie braucht ihren Vater an ihrer Seite.

Egal, wie erwachsen eine Tochter auch erscheinen mag, sie benötigt immer die bedingungslose Liebe und Unterstützung ihres Vaters. Natürlich wird sie Dinge lernen, indem sie ihre eigenen Fehler macht, und kein Vater kann sie davor bewahren. Aber sie wird ihren Papa brauchen, damit er sie wieder aufbaut, wenn sie niedergeschlagen ist, und ihr zeigt, dass nichts seine Liebe zu ihr trüben kann.

2.) Schöne Erinnerungen sind ein Geschenk, das sie niemals vergessen wird.

Töchter wollen die Aufmerksamkeit ihrer Väter und kein noch so neues schönes Spielzeug kann das ersetzen. Ein Ausflug ins Grüne, gemeinsam Karten spielen oder aus Stühlen und Decken eine Höhle bauen: Es geht nicht darum, viel Geld auszugeben, sondern eine emotionale Verbindung zu schaffen. Väter sollten ihren Töchtern vermitteln, dass es die kleinen Dinge sind, die zählen. 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Erik & Adam (@mchusbands) am

3.) Sie soll wissen, dass sie schön ist von innen wie von außen.

Die von der Gesellschaft und den (sozialen) Medien geschürten und unerreichbaren Schönheitsideale setzen dem Selbstwertgefühl junger Mädchen und Frauen ordentlich zu. Väter sollten ihre Töchter stets daran erinnern, wie schön sie sind, aber sie auch daran, dass sie viel mehr sind als nur ein hübsches Gesicht: stark, schlau und einzigartig.

4.) Ein Vater ist Vorbild dafür, wie seine Tochter später von Männern behandelt werden sollte.

Väter sind das männliche Rollenvorbild. Wie sie sich verhalten, auftreten und andere behandeln, prägt die Vorstellung junger Mädchen vom anderen Geschlecht.

Ebenso ist die Beziehung zwischen Vater und Mutter Vorbild für die Tochter, wie sich ein Mann ihr gegenüber verhalten sollte. Nicht nur deshalb sollte ein Vater seine Ehefrau mit Respekt behandeln und keine Angst davor haben, seine Gefühle zu zeigen. 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fatherhood Without Fear (@dontforgetdads) am

5.) Sie möchte wirklich, dass ihr Vater ihr zuhört.

Egal, in welchem Alter: Eine Tochter möchte sich verstanden fühlen und dass man ihr zuhört. Väter sollten die Sorgen ihrer Töchter nicht ignorieren, so nichtig so auch scheinen mögen. Und nur so tun, als würde man zuhören, funktioniert nicht. Töchter merken das und sehen dann vielleicht davon ab, sich anzuvertrauen. 

6.) Ein Vater sollte seiner Tochter Praktisches beibringen.

Die Vater-Tochter-Zeit ist die beste Gelegenheit, seinem Kind nützliche Dinge beizubringen, wie zum Beispiel eine Glühbirne zu wechseln oder einen Fahrradreifen zu flicken. Eigenständigkeit kann man nicht früh genug lernen. 

7.) Ein Vater sollte seine Tochter gehen lassen können.

Väter wollen ihre Töchter vor allen Gefahren auf der Welt beschützen auch davor, dass ihnen das Herz gebrochen wird. Sie glauben oft, dass ihre Töchter zu jung seien für eine Beziehung und dass ohnehin kein Kerl jemals gut genug für sie sein könnte. Aber sie sollten auch daran denken, dass ihr kleines Mädchen eines Tages flügge werden, das Nest verlassen und sein eigenes Leben leben wird. Und dann können sie umso stolzer sein auf die Frau, die aus ihrer Tochter geworden ist.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Mindy Aagaard • Photographer (@sweetmariegal) am

Ein Hoch auf all jene Väter, die ihre Töchter mit unendlich viel Liebe und Aufopferungsbereitschaft für das Leben wappnen! Fällt dir noch etwas ein, worauf man als Vater einer Tochter vorbereitet sein sollte?

Wie innig der Bund zwischen Papas und ihren kleinen Mädchen sein, zeigen auch diese herzerwärmenden Bilder.

Quelle:

Bright Side

Kommentare

Auch interessant