16 pummelige Tiere.

Der Frühling ist endlich da, komplett mit Sonne, Blumen und allem, was dazugehört. Das sind zwar gute Nachrichten, aber er bringt neben Heuschnupfenattacken auch die gefürchtete Frühjahrsmüdigkeit mit sich.

Was also tun, wenn das Gähnen nicht aufhören will? Am besten, man kuschelt sich noch eine Runde in die warmen Winterdecken ein – und zwar zusammen mit einem niedlichen pummeligen Tier.

1.) Kuschelig eingepackt.

Reddit/-N3ptun3-

2.) „Ich will zurück in meinen Teich!“

Imgur

3.) So viel Fluff!

Reddit/v78

4.) Kuschelige Frühlingsfreude.

Reddit/Nate_Shoober

5.) Ganz viel zum Liebhaben.

Reddit/Hydr0_M

6.) Ein Luchs muss tun, was ein Luchs tun muss. Zum Beispiel für warmen Winterspeck sorgen.

Reddit/EverybodyWantsToBeUs

7.) Unmöglich, ihn nicht zu knuddeln.

Reddit/grilledmackerel

8.) Ein Panda unter Pandafreunden.

Reddit/darkriser60

9.) „Ich bin müüüüde ...“

Reddit/AsianPussassin

10.) Jemand genießt gemütlich die Wärme.

Reddit/Jake_Yonna

11.) Was ist besser als ein pummeliger Welpe?

Imgur/Johnfamilyman1

12.) Ganz klar: zwei pummelige Welpen!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von jmarcoz (@jmarcoz) am

13.) Diese Wangen will man einfach kraulen.

Imgur/PierreBurgess

14.) Die eiförmige Katze hat alles im Blick.

Imgur/ProtoGeorge

15.) Auch im Wasser regiert die Niedlichkeit.

Reddit/JavArc13

Nicht alle dieser Süßen fühlen sich unter einer Winterdecke wohl – aber alle wärmen uns schon beim bloßen Anblick das Herz.

Quelle:

Brightside

Kommentare

Auch interessant