18 aufregende Mischlingshunde, die man gesehen haben muss.

Schäferhund, Labrador und Golden Retriever – sie zählen derzeit zu den beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Das heißt aber im Umkehrschluss nicht, dass Mischlingshunde unbeliebt seien. Werden „Promenadenmischungen“ in die Statistik einbezogen, steigen sie sogar auf den ersten Platz in den Ranglisten, wie beispielsweise die jährliche Beliebtheitsskala des Tasso e.V. zeigt.

Wer sich selbst davon überzeugen will, warum Mischlinge für jeden Hundehalter eine gute Wahl sind, sollte sich die folgenden achtzehn Bilder anschauen. Sie beweisen, dass jedes Tier einzigartig ist, und zeigen, was für wunderbare und interessante Hunde entstehen können, wenn sich die Rassen mischen:

1.) Goberian: Golden Retriever und Siberian Husky

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Champ & Tyson (@halfhuskybros) am

2.) Schäferchow: Chow-Chow und Schäferhund

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 🍩 Donut 🍩 (@donut_the_fluffnut) am

3.) Retriever, Beagle, Terrier und Zwergspitz

reddit/u/Wyndsorisawesome

4.) Spaniel, Coonhound, Foxhound, Basset Hound und Labrador Retriever

reddit/u/wvWestwv

5.) Beaglier: Beagle und Cavalier King Charles Spaniel

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 🐾 Ayrton & Senna 🐾 (@ayrton_and_senna) am

6.) Bullmatiner: Bulldogge und Dalmatiner

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von LuisaBobbiPongoMimi (@luufromtheblockwithdog) am

7.) Berdoodle: Bernhardiner und Pudel

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ᗰᑌᖇᖇIE ᴛʜᴇ ᴍᴀʀᴠᴇʟᴏᴜs ᴅᴏᴏᴅʟᴇ™️ (@saintmurrie) am

8.) Alusky: Alaskan Malamute und Siberian Husky

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Atlas (@atlasthealusky) am

9.) Pomsky: Zwergspitz (Pomeranian) und Husky

reddit/u/FlashHash

10.) Schäferboxer: Boxer und Schäferhund

reddit/u/Captainev

11.) Goldendoodle und Labradordoodle

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von KIWI 🥝 (@kiwi.thedoubledoodle) am

12.) Pitsky: Pitbull und Husky

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kila (@blindymagoo) am

13.) Yoranian: Yorkshire Terrier und Zwergspitz (Pomeranian)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Teddy 🐻 (@teddy_porkie_) am

14.) Labrador und Terrier

reddit/u/Squidmyers33

15.) Bernedoodle: Pudel und Berner Sennenhund

reddit/u/the_doop_is_the_GOAT

16.) Dalmador: Labrador Retriever und Dalmatiner

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Cherry Anne Hamlett (@anamenti) am

17.) Malador: Alaskan Malamute und Labrador

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dawn Tracey (@dawnctracey) am

18.) Cavapoo: Cavalier King Charles Spaniel und Pudel

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Whisper (@thepuppyologist) am

Wirklich schön und aufregend! Es muss also nicht immer ein Rassehund sein, denn viele Mischlinge vereinen die besten Seiten beliebter Rassen.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant