18 Erwachsene zeigen ihre peinlichen Kinderfotos.

Ein Blick in alte Fotoalben kann viele Gefühle hervorrufen: Freude, Nostalgie, Belustigung – oder auch Scham. Denn angesichts der mehr als peinlichen Kleidungsstücke und Frisuren von früher möchte so manch Erwachsener beim Anblick seines jüngeren Ich schier im Boden versinken.

Auch die folgenden 14 „Trendsetter“ haben ganz tief in der Fotokiste gekramt und diese Juwelen an die Oberfläche befördert. Auf der Bilderplattform Reddit haben sie ihre skurrilsten Schnappschüsse aus Kindertagen hochgeladen - denn sie sind viel zu gut, um sie der Öffentlichkeit vorzuenthalten! So gibt es für alle etwas zu lachen:

1.) Seine Beine strahlen heller als meine Zukunft.

Reddit/Mymajesticmoose

2.) „Ich war in der 2. Klasse, aber sah aus, als sei ich 70 Jahre alt.“

Imgur

3.) Schon bereit für den Ruhestand.

Imgur

4.) „Posier mal ganz natürlich!“

Reddit/ahydell

5.) Ein kleiner Elton John.

Reddit/Rafa90

6.) „Ja, ich bin ein Junge.“

Reddit/

7.) Putziger Pumuckl.

Reddit/mojoso

8.) „Das ist der Grund, warum ich in der Schule nie eine Freundin hatte.“

Reddit/pachewychomp

9.) „Meine Frau sah in der 4. Klasse so aus, als sei sie eine 40-jährige Rezeptionistin.“

Reddit/skelliousmaximus

10.) Erkennt noch jemand Ähnlichkeiten zu Mrs. Doubtfire?

Imgur

11.) „Ich mit 13 bei meinem allerersten Konzert.“

Reddit/PossibleSnail

12.) Man möchte ihr sowohl einen Lolli als auch seine Steuererklärung geben.

Reddit/dragonfireesq

13.) Dieses Styling ist insgesamt ein klarer Verstoß gegen die Genfer Menschenrechtskonventionen.

Imgur

14.) „1981 fühlte ich mich richtig cool mit meiner Dauerwelle.“

Reddit/Daftpool

Momentaufnahmen, die einfach zum Schießen sind! Aber wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen: Schließlich hat so ziemlich jeder von uns noch hochnotpeinliche Fotos von früher unter Verschluss ...

Kommentare

Auch interessant