16 witzige Fotos zeigen, was „Mama-Zeit“ bedeutet

Die südkoreanische Schauspielerin Lee Mi-do ist seit über einem Jahr stolze Mutter des kleinen Nicolas. Wie bei fast allen frischgebackenen Mamas musste auch sie ihr Leben umstellen, denn schließlich stehen die Bedürfnisse ihres Sohnemanns an oberster Stelle.

Das heißt natürlich nicht, dass Mi-do wegen ihrer mütterlichen Pflichten nun keinen Spaß mehr hat, wie die folgenden sechzehn Bilder zeigen. Während eines Urlaubs in Bangkok kam ihr nämlich die lustige Idee, eine Bilderserie über ihre „Mama-Zeit“ zu veröffentlichen:

1.) Ihr Mann hatte sie im Urlaub gefragt, als sie sich gerade im Schwimmbecken amüsierten, ob sie nicht ein paar aufreizende Posen im Hintergrund von Nicolas machen könne.

2.) Mi-do lud die Bilder auf Instagram hoch, wo sie viel Aufmerksamkeit erregten.

3.) Danach kam ihr die Idee zu einer Bilderserie, die sie „Mom’s Personal Life“ (auf Deutsch etwa Mama-Zeit) taufte.

4.) Seitdem veröffentlicht die humorvolle Mutter unter diesem Stichwort kleine Arrangements mit ihrem Sohn.

5.) Dabei ist Nicolas immer im Vordergrund zu sehen, während Mi-do im Hintergrund auf launige Art ihre „Mama-Zeit“ genießt.

6.) „Die Bilder sind allen Müttern gewidmet, die so viele Dinge opfern müssen, nachdem sie ein Kind bekommen haben“, erklärt Mi-do.

7.) „Ich hoffe, dass mich niemand missversteht. Ich liebe meinen Sohn und würde alles für ihn tun.“

8.) „Andererseits haben Mütter, vor allem in Südkorea, so viele Aufgaben, dass sie ihre frühere Freizeit ein wenig vermissen.“

9.) „Die Bilder sind humoristisch und gleichzeitig verschaffen sie Müttern, die gern etwas mehr Freizeit hätten, eine gewisse Befriedigung“, erzählt Mi-do.

10.) Die Bilder stellen dabei vor allem verschiedene Alltagssituationen dar, aber auch Feste wie Halloween.

11.) Sie sollen nämlich für alle Mütter nachvollziehbar sein.

12.) „Schon sehr viele Mütter haben sich bei mir bedankt, weil sie bereits beim Anschauen der Fotos ein gutes Gefühl bekommen haben“, meint die mittlerweile 37-jährige Schauspielerin.

13.) Mi-do spielt schon seit über fünfzehn Jahren in zahlreichen südkoreanischen Filmen mit.

14.) Daneben tritt sie regelmäßig in südkoreanischen Fernsehserien auf.

15.) Deswegen ist es auch keine Überraschung, dass sie mit diesen Bildern viel Aufmerksamkeit erregt hat – ihr Bühnentalent kann niemand bestreiten.

16.) Obwohl – der größte Star ist in diesem Fall wohl eher der goldige Nicolas.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 이미도 (@lee_mido) am

Der süße kleine Junge hat wirklich keinen Schimmer, was seine lustige Mutter hinter seinem Rücken für Faxen macht. Ob er einmal den Spieß umdrehen wird, wenn er älter ist?

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant