16 Katzen, die Mützen aus ihrem eigenen Fell tragen

Kleidungsstücke, die aus Tierfell gemacht werden, genießen bei vielen Menschen verständlicherweise keinen guten Ruf. Der Handel mit Katzen- oder Hundefellen ist in Deutschland sogar aus Tierschutzgründen verboten.

Völlig unbedenklich sind jedoch die folgenden 16 Mützen, die aus Katzenfell hergestellt wurden. Auf diese Idee sind der japanische Fotograf Ryo Yamazaki und seine Frau Hiromi gekommen. Sie verarbeiteten die ausgefallenen Haare ihrer drei Katzen zu lustigen Kopfbedeckungen. Auf seinem Instagram-Konto veröffentlicht das Paar seine einfallsreichen Kreationen:

1.) Eine Mieze aus dem Weltall, könnte man meinen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

2.) Hier wurden sogar drei Fellfarben kombiniert.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

3.) Ein tollkühner Pilot.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

4.) Diese Hörner können niemanden aufspießen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

5.) Alle Mann an Deck!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

6.) Ein Zauberer auf vier Pfoten.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

7.) Schick, schick!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

8.) Disco-Fieber!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

9.) Kasper-Katze.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

10.) Ein samtpfotiger Fan vom neuen britischen Premierminister Boris Johnson.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

11.) So bleiben die Ohren immer warm.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

12.) Erstmal ein Nickerchen machen ...

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

13.) Manche Katzen möchten lieber eine Ente sein.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

14.) Eine richtige Brillenschlange!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

15.) Wie verwegen!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

16.) Hauptsache entspannt sitzen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von rojiman (@rojiman) am

Diese Samtpfoten haben Stil, das muss man ihnen lassen. Mal schauen, ob ihnen bald ihre ärgsten Widersacher mit einer Hundemützenfellreihe Konkurrenz machen.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant