16 Entdeckungen, die Leute in alten Häusern gemacht haben

Wer träumt nicht davon, einmal in seinem Leben einen Schatz zu entdecken? Leider bleibt das für die meisten nur ein Wunsch. Die Wahrscheinlichkeit, eine echte Entdeckung zu machen, ist sehr gering. Andererseits kann jeder seinem Glück auf die Sprünge helfen, indem er beim nächsten Wohnungswechsel besonders alten Häusern den Vorzug gibt.

Das beweisen die folgenden Beispiele. Diese 16 Leute sind umgezogen oder haben ihr altes Zuhause renoviert – und sie haben dabei aufregende Entdeckungen gemacht. Zwar sind sie nicht immer so wertvoll wie Gold und Silber, aber auf jeden Fall spannend:

1.) „Meine Großeltern kauften das Haus vor 10 Jahren. Beim Renovieren fanden sie das: einen Schacht, den sie letztlich überglast haben. Er ist über 7 Meter tief und führt zu einem alten Flussbett.“

reddit/u/TheRedGeradir

2.) „Ich bin gerade umgezogen und habe eine große Entdeckung gemacht. Unter dieser Luke führt eine Treppe zu einem großen Kellergeschoss. Im Vertrag stand davon nichts und diese Luke scheint der einzige Zugang zu sein.“

Imgur/demc7

3.) „Diese alte Tapete mit Weltraummotiv befand sich unter drei anderen Tapetenschichten in einem alten Bauernhaus.“

reddit/u/bubbaloon

4.) „Dieses Gebäude hat noch die ursprüngliche Stromanlage von 1909.“

reddit/u/Canaris1 ​

5.) „Die Ecke bekam eine Macke und enthüllte unzählige Farbschichten.“

reddit/u/Cummiekazi

6.) „Der Spiegelschrank über mein Waschbecken im Bad. In einem Geheimfach fand ich mehrere dutzend Silbermünzen, zwei Goldringe und eine Krawattennadel.“

reddit/u/Oldred92

7.) „Ich habe ein paar nette Zeichnungen unter der Tapete entdeckt, die ich gerade abreiße.“

reddit/u/Fristiloverke13

8.) „In unserer neuen Wohnung gibt es unter dem Schrank eine kleine Milchklappe.“

reddit/u/d416

9.) „Habe eine Nachricht gefunden, als ich den Korkboden aufriss.“ (Übersetzung der Nachricht: „Die erste Korkplatte wurde am Sonntag, den 27. März 1988 verlegt. Daran beteiligt waren: Neil Hedley Barker ....“)

reddit/u/tougemonster

10.) „Ratet einmal, was ich fand, als ich einen alten Teppichbelag entfernt hatte.“

reddit/u/Nnewel

11.) „Diese Mauselöcher im Stil von Tom und Jerry habe ich in einem Haus aus dem Jahr 1741 gefunden.“

reddit/u/oppleTANK

12.) „Ich habe meinen Keller renoviert und dabei diese Malerei hinter der Holzwand entdeckt.“

reddit/u/J_A_Prufrock5

13.) „Offensichtlich war es in 1950ern völlig normal, alte Rasierklingen in der Wand zu entsorgen.“

Imgur/usefulthings

14.) „Offensichtlich wurde da irgendeine Kette in die Wand eingefügt. Mein Haus wurde in den 1930er Jahren erbaut.“

reddit/u/WomanOfEld

15.) „Eine Freundin von mir hat einen alten Teppich ersetzt und dabei eine Bodenluke gefunden, die zu einem alten Keller führt.“

Imgur/madhats86

16.) „Ein Freund hat in seinem neuen Haus einige Räume neu tapeziert und unter der Tapete das hier gefunden.“

reddit/u/thatjasonguy_

Famos! Ob Silbermünzen, ein verstecktes Kellergeschoss oder eine schöne Zeichnung – wer würde nicht gerne solche Entdeckungen machen?

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant