16 Drama-Katzen, die ein ziemliches Theater machen.

Katzen sind für ihre Unabhängigkeit und ihren Eigensinn bekannt. Dazu gehört auch, dass sie sich nicht davor scheuen, ihre wahren Gefühle zu zeigen. Trotzdem wird man das Gefühl nicht los, dass es die lieben Vierbeiner damit ab und zu ein wenig übertreiben.

Das illustrieren die folgenden 16 Bilder auf lustige Weise. Diese Stubentiger haben ganz offensichtlich einen Hang zur Theatralik:

1.) „Schatz, verlass mich nicht!“

reddit/u/NSFW_PORN_ONLY

2.) „Die vier Stufen einer Panikattacke: Erkenntnis, Verwunderung, Schreck, Verzweiflung.“

reddit/u/BraveReddit

3.) Den Triumph in den Pfoten spürend ...

reddit/u/DanD0tCom

4.) „Wir haben vergessen, unserer Katze zu sagen, dass wir ein Kind bekommen haben.“

reddit/u/manychairs

5.) Eifersucht macht hässlich.

reddit/u/nanatalada

6.) „Die Miene einer Katze, die die ganze Nacht draußen schlafen musste, weil man vergessen hat, sie ins Haus zu lassen.“

reddit/u/Bprior6

7.) Eine fast poetische Pose.

reddit/u/disco243

8.) „Neeeeiiiiinnnnnn!“

p1

9.) Das könnte der Stubentiger von Graf Dracula sein.

p2

10.) Auch Katzen können zu Eiscreme nicht nein sagen.

p3

11.) Ihr steht die Angst ins Gesicht geschrieben.

p4

12.) „Ich habe dir vertraut!“

Imgur/uppercase

13.) Wenn man sieben Leben hat ...

reddit/u/DontPetTheCamels

14.)„Ich habe meiner Katze mein Neugeborenes vorgestellt.“

Imgur/Local306

15.) „Weil das Wetter schön war, habe ich meinen Drinnenkater zum ersten Mal an die frische Luft genommen. Er sah sehr verwirrt aus.“

Imgur/JayOtt

16.) „Hau ab, wenn du mich magst.“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von La Gata Cósmica (@cosmillo_blanco) am

Zum Schießen! Ja, diese Katzen wissen, wie man Eindruck macht.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant