15 Menschen, die eigentlich Disney-Prinzessinnen sind.

Normalerweise halten sich Wildtiere vorsichtig zurück, wenn Menschen in ihrem Revier auftauchen. Die Natur ist leider kein Disney-Film, in dem uns die Tiere des Waldes umschwirren, zu unseren Liedern tanzen und bei dieser Gelegenheit gleich den Hausputz übernehmen.

Aber manchmal machen wir die unglaublichsten Bekanntschaften mit zutraulichen Gesellen, die einfach zu neugierig und verspielt sind, um Angst zu haben. Was folgt, sind die niedlichsten Momente, die man sich nur denken kann.

1.) Schwer zu sagen, wer von den beiden hübscher ist.

Imgur/Norwegianimgurite

Imgur/Norwegianimgurite

2.) Eine Disney-Prinzessin in der Ausbildung.

Reddit/klandy

3.) „Ein wildes Kaninchen hat mir vertraut.“

Reddit/MyBoener

Reddit/MyBoener

4.) Der niedlichste Irokesenschnitt der Welt.

Imgur/AngeCa

Imgur/AngeCa

5.) Ein Kolibri macht eine Pause.

Reddit/Noerdy

6.) Der Specht hat einen neuen Lieblingsbaum.

Reddit/dickfromaccounting

7.) Kaum zu erkennen: der winzig kleine Froschfreund.

Imgur/Lonobot

8.) „Ein Eichhörnchen liebt meinen Vater.“

Reddit/forty_hands

9.) Hallo, du schöner Winzling!

Imgur/rachieface76

10.) Auch die Eule will einen guten Sitzplatz.

Reddit/eldiablo11

11.) Das Eichhörnchen hat einen Orkan überstanden und sich völlig erschöpft zu dem Mann geflüchtet. Jetzt hat er einen neuen Freund.

Reddit/purrbubble

12.) Neue Bekannte auf dem Gipfel des Berges.

Reddit/EngineeringExplained

13.) Jeder wird gern gekrault.

Reddit/Alexandre_Qc

14.) „Er hat Körner! Lasst ihn nicht entwischen!“

Imgur/ConfederacyOfDunces

15.) Nicht jede Prinzessin trägt wallendes Haupthaar.

Reddit/batphantom

Einfach magisch und oft zum Piepen witzig. Wer sagt, dass wilde Tiere keinen Sinn für Humor haben?

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant