14 Fotos von Vater-Tochter-Duo, die Herzen bewegten

Was bedeutet es, ein richtiger Vater zu sein? Geld verdienen, Dinge reparieren und ab und zu mit dem Sohnemann Fußball spielen – dieses klassische Bild der väterlichen Pflichten ist inzwischen längst überholt. Auch die Vorstellung, dass Kindererziehung reine Frauensache sei, klingt in den Ohren vieler Väter von heute nicht mehr zeitgemäß.

Casey Fields gibt nicht viel auf angestaubte Rollenbilder: Der US-Amerikaner möchte einfach Zeit mit seiner einjährigen Tochter Lyla verbringen und ihr zeigen, wie sehr er sie liebt. Dass der stolze Papa alles für sein kleines Mädchen tun würde, beweist er mit einem ganz besonderen Fotoshooting. In pinken Tutus posiert das süße Gespann im Partnerlook vor der Kamera. Die liebevollen und niedlichen Fotos, welche die Fotografin Jenn Floyd von den beiden geknipst hat, wurden in kurzer Zeit zum Hit auf Facebook.  

1.) Auf jedem Bild ist die Vaterliebe spürbar.

2.) Was malt Papa denn da?

3.) Da ist Teamarbeit gefragt.

4.) Zwei Künstler, ganz in ihr Werk vertieft.

5.) Die Tutus wurden übrigens von Lylas Mutter handgemacht.

6.) Lyla wirkt fast schon routiniert.

7.) Die Kleine blüht vor der Kamera richtig auf.

8.) Ab und zu vergessen die zwei, dass sie fotografiert werden.

9.) Ein unzertrennliches Team.

10.) Papa kann auch Pediküre.

11.) Die beiden sind einfach Feuer und Flamme.

12.) Lass mich mal probieren!

13.) Auf Augenhöhe.

14.) Wir heben ab!

Keine Frage: Casey ist Papa mit Leib und Seele. Auch wenn er laut der Fotografin etwas Zeit brauchte, um sich an das Tutu zu gewöhnen, beweist der liebevolle Papa, dass echte Männlichkeit keine Frage der Kleidung ist. „Ich würde alles für meine Tochter tun“, sagt er. „Sie ist ein lustiges Kind und ich liebe sie über alles.“ Und eigentlich ist das alles, was ein Kind von seinem Vater braucht, denkst du nicht auch?

Kommentare

Auch interessant