36 misslungene Weihnachts-Fotos.

In der Zeit vor dem Weihnachtsfest herrscht seit Menschengedenken auch Hochkonjunktur in den Foto-Studios dieser Welt. Denn viele Familien wollen ihren Liebsten einen bildlichen Gruß zukommen lassen. Aber wo es früher ganz locker ausgereicht hätte, gleichzeitig und vor allem halbwegs gutgelaunt in die Kamera zu grinsen, da werden heutzutage deutlich schwerere Geschütze aufgewahren. Im wahrsten Sinne des Wortes...

Ob ihr Mann von einer bösen Fee verhext wurde? Aber auf die Äußerlichkeiten kommt es ihr zum Glück nicht an.

Imgur

The Royal Tannenbaums.

Imgur

Die Geschwister Schießeisen - da möchte man kein Nachbar sein.

Imgur

Vati hat die Hoffnung auf ein ordentliches Foto aufgegeben, spätestens als die Kids freudestrahlend mit ihren neuen Pullis von Kik um die Ecke kamen.

Imgur

Diese Sippe wurde mit dem Verkauf von Fusselbürsten reich - und arm, denn sie sind selbst ihre besten Kunden.

Imgur

Sie stellen sich mit Santa gut, um die neuste Slipknot-Platte zu bekommen.

Imgur

Yo, da herrscht der Obi-Wahn.

Imgur

Bei ihnen war früher weniger Lametta.

Imgur

Der Strickclub hat ganze Arbeit geleistet. Auch wenn alle ein Gesicht ziehen, als würde die Wolle ordentlich kratzen.

Imgur

"Achtung - riesiger Penis" steht auf seinem Shirt. Welchen Spruch ihm der Weihnachtsmann wohl dieses Jahr bringt?

Imgur

Tjaja, auch das sieht aus, wie aus Naturpullover gestrickt.

Imgur

Ballermänner und Blubberbrause, die Brüder haben für jeden was dabei.

Imgur

Sie verschenken sich gegenseitig selbst, auch 'ne Idee. Hat man wenigstens nach dem Fest nicht so viel neuen Krempel im Haus.

Imgur

Lady Lacklatz und ihre Men in Black - ein Gesamtkunstwerk.

Imgur

Santa hat eh schon auf Durchzug geschaltet. Sein Glück.

Twitter

MC Behämmert nebst Braut.

Imgur

Mutti ist das schwarze Schaf, äääh Karnickel, der Familie.

Imgur

Das Foto hat auch was Schönes - die oberen Hänge des Pullis passen prima zum Hintergrund.

Imgur

Santa kommt heut mit Axt und Kettensäge. Pssst.

Imgur

Cool sein kann man nicht lernen - man ist es, oder nicht.

Imgur

Es trieft. An allen Ecken und Enden.

Imgur

Die Zottels und ihre Plüschratten-Gang.

Imgur

Diese Fotomontage hat Niveau. Nie wo gehabt.

Imgur

Nettes Suppensieb.

Imgur

Eine kollektive Nase Koks, so vertragen sich wenigstens alle.

Twitter

Wollen wir mal ganz fest hoffen, dass es nur Wasserpistolen sind.

Twitter

Da war ein wirklicher Meister der Bildbearbeitung am Werk. Hut ab!

Imgur

Zum Fondue drei, nein, vier Mal Fell: Im Gesicht, unterm Hintern, am Haustier, an den Botten. Fell-ize Navidad!

Imgur

Da wird aus dem Krippenspiel ein Kippenspiel.

Imgur

Den feinen Zwirn gab's im Dutzend billiger.

Imgur

Bei der Veganerfamilie ist die Stimmung am Siedepunkt.

Billy Hallowell

Auch stark als Bewerbungsfoto.

sally_inch

Das Fest der Dichter und Denker, äääh der schlichten Denker.

June Perry

Die beiden wissen schon, was sie gleich machen. Aber muss man davon wirklich ein Foto für Familie und Freunde machen?

Bustle

Fear Santa.

Parentdish_UK

Jesus, Maria und Joseph - schon wieder Photoshop-Kunst!

Wretchee

Beim Betrachten der 41 Bilder brauchte ich haargenau 41 Verschnaufpausen, um mich von meinem Lachkrampf zu erholen. Wie kann man bitte auf diese abwegigen Ideen kommen? Und vor allem: Was werden erst die Empfänger dieser Kartengrüße sagen? Ich grüble noch. Teile auch du diese größten weihnachtlichen Verfehlungen der Menschheit!

Kommentare

Auch interessant