Frau begleicht im Lokal Rechnung von 25 Feuerwehrleuten.

Aufgrund der extremen Hitze und Trockenheit breiteten sich im Jahr 2017 in Kalifornien und Kanada verheerende Waldbrände aus. Auch die Feuerwehrkräfte der kalifornischen Stadt Colton waren im Dauereinsatz, um das Feuer einzudämmen. 25 der Rettungskräfte kehrten für eine kurze Stärkung in ein Lokal ein. Als sie die Rechnung orderten, erlebten sie jedoch eine Überraschung. 

Eine Frau, die unerkannt bleiben möchte, kam ihnen zuvor und beglich die Rechnung von umgerechnet circa 300 Euro, plus Trinkgeld. Obendrauf spendierte sie den 25 Feuerwehrleuten noch eine Runde Nachtisch. Eine kleine Geste, um ihre Dankbarkeit für die Männer und Frauen auszudrücken, die Tag für Tag ihr Leben riskieren, um das von anderen zu retten. 

"Wir danken Ihnen für die großzügige Unterstützung", bedankte sich die Feuerwehr von Colton auf ihrer Facebookseite. "Wir fühlen uns alle geehrt, den Bürgern unserer Gemeinschaft dienen zu können." 

Quelle:

Wize 

Kommentare

Auch interessant