Witz des Tages: Ehemann nach 50 Jahren wieder aktiv im Bett.

Ein seit fast 50 Jahren verheiratetes Ehepaar liegt eines Abends im Bett. Da fühlt die Frau, wie ihr Mann sie auf eine Art massiert, wie er es schon seit langem nicht mehr getan hat.

Es kitzelt ein wenig, als seine Finger ihren Hals berühren und langsam ihren Rücken hinabgleiten.

Pixabay

Dann liebkost er ihre Schultern und ihren Hals, bevor er sich mit seiner Hand langsam vortastet und kurz an ihrem Bauch innehält.

Dann geht er mit seiner Hand zur Innenseite ihres linken Armes über und wandert ihre Seite hinab, wobei er sachte ihr Gesäß streift und schließlich ihre Beine und Waden berührt.

Dann arbeitet er sich langsam zu ihrer Hüfte hoch und macht kurz vor dem Ende ihres Oberschenkels halt. So verfährt er auch mit ihrer rechten Seite, doch plötzlich hört er auf, dreht sich um und wird still.

Pixabay

Noch ganz benommen von den Zärtlichkeiten fragt sie ihn liebevoll: „Schatz, das war wunderbar, aber warum hast du aufgehört?“

Er antwortet: „Hab’ die Fernbedienung gefunden.“

Kommentare

Auch interessant