15 Tiere, die in lustigen Positionen schlafen.

Jeder, der mit einem Haustier zusammenlebt, hat seinen treuen Gefährten beim Nachhausekommen schon einmal so vorgefunden: selig schlafend, in einer zum Brüllen komischen Position.

Aber wenn sie einmal eingeschlafen sind, dann bringt sie auch so schnell nichts mehr aus der Ruhe – ganz egal, wie lustig sie dabei aussehen. Hier sind 15flauschige Beweise.

1.) „Dein Pech, wenn du jetzt mal musst ...“

Pinterest

2.) Das Sofa ist sowieso nicht lang genug für ihn.

Pinterest

3.) „Ich bin eine Kugel. Eine flauschige Schlafkugel!“

Pinterest

4.) Auch in freier Wildnis – Hauptsache, gemütlich.

Pinterest

5.) ... und dann wurde der Kopf zu schwer.

Pinterest

6.) Er sabbert friedlich das Kopfkissen voll.

Pinterest

7.) Sofatauchen für Fortgeschrittene, mit eingebauter Knautschzone.

Pinterest

8.) Bequem ist anders. Oder doch nicht?

Pinterest

9.) Er ist tiefenentspannt.

Pinterest

10.) Wir können nicht losfahren. Das ist höhere Gewalt.

11.) Wirklich?! Na, wenn du meinst, Mieze.

Pinterest

12.) Mitten beim Spielen eingenickt.

Pinterest

13.) Ein zusammengeklapptes Bündel Flausch.

Pinterest

14.) Eingeklemmt und glücklich.

15.) „Das ist jetzt mein neues Bett.“

Pinterest

Da hilft alles nichts. Wenn sie schlafen wollen, dann ist jeder Platz recht – ganz egal, was wir davon halten.

Quelle:

Pinterest

Kommentare

Auch interessant