Zimmerkamera: 2-jährige Zwillinge türmen nachts aus Betten.

Kinder ins Bett zu schicken gehört zu den undankbaren Aufgaben der elterlichen Pflichten. Denn wenn Mama und Papa sagen "Bettzeit", sehen das die quirligen Sprösslinge meistens ganz anders und sehen den Zeitpunkt gekommen, den Aufstand zu proben.

Flickr/Sara Ann Grace/tears :(/CC BY-NC-ND 2.0

Wenn es nach ihren Eltern ginge, würden die 2-jährigen Zwillinge Ryan und Andrew Balkin, sobald sie im Bettchen liegen, brav die Äuglein schließen und tief und fest schlafen. Das aufgeweckte Doppel aus New York hat jedoch nur Flausen um Kopf, wie die Videoaufnahmen aus ihrem Kinderzimmer zeigen: 

Kissenschlacht und auf dem Sofa hopsen macht auch so viel mehr Spaß als schlafen! Selbst wenn Papa die beiden wieder ins Bett steckt und ihnen ein ernstes Wörtchen zuflüstert - wenige Minuten später sind Ryan und Andrew wieder getürmt und machen ordentlich Rambazamba. Über 53 Millionen Mal wurde das Video von dem bunten Treiben bereits angeklickt. Was für süße kleine Lauser!

Quelle:

Daily Mail 

Kommentare

Auch interessant