Geboren ohne Gliedmaßen und trotzdem glücklich.

Die australische Krankenschwester Dushka und ihr Mann Boris Vujicic bekamen im Jahr 1982 einen Sohn. Bei der Geburt gab es einen großen Schock: Er wurde ohne Gliedmaßen geboren, das heißt: Er hat keine Arme und keine Beine, nur einen kleinen Fuß mit zwei Zehen direkt am Oberschenkelansatz. Sonst war er aber komplett gesund.

Nick litt an einer äußerst seltenen genetischen Fehlbildung namens Tetra-Amelie-Syndrom. 

Die Eltern versuchten dem kleinen Nick von Anfang an ein normales Leben zu ermöglichen, soweit das möglich war. Und es war alles andere als leicht, denn in den 1980er Jahren gab es für solche Fälle kaum die nötigen Hilfsmittel oder diese waren unbezahlbar.

Nachdem Nick einige Jahre an einer Schule für behinderte Kinder unterrichtet wurde, versetzten ihn seine Eltern an eine „normale“ Schule. Dort wurde er gehänselt und litt unter Depressionen. Nick sah keinen Sinn mehr in seinem Leben, in dem er immer auf die Hilfe Anderer angewiesen war. Mit 10 Jahren versuchte er sogar, sich zu ertränken. Als er schon im Wasser war, merkte er aber, dass das keine Lösung ist. 

Er sah seine Behinderung nicht mehr als Strafe, sondern als Herausforderung an. Und es ist zutiefst beeindruckend, was Nick mit seinem Körper alles anstellen kann. Er liebt es zum Beispiel zu Schwimmen und Skateboard zu fahren.

Nick spielt sogar Golf und Fußball. Unglaublich.

Und er schaffte auch etwas anderes, an das er in jüngeren Jahren nie geglaubt hatte: Er fand die Liebe seines Lebens. Im Jahr 2012 heiratete er seine wunderschöne Freundin Kanae.

Ein Jahr danach wurde das Glück des früher so unglücklichen Nick vollkommen. Die beiden bekamen einen gesunden Sohn.

Mit der Geschichte seines Lebens, seines Kampfes um Selbstständigkeit und seiner Lebensfreude schafft er es, tausenden Menschen Mut zu machen. Nick reist um die ganze Welt und reißt überall tausende Menschen mit. Er selbst sagt: „Wenn Gott einen Mann ohne Arme und ohne Beine brauchen kann, um seine Hand und sein Fuß zu sein, dann ist ihm mit Sicherheit jedes offene Herz willkommen!“

Eine wahrhaft einzigartige, berührende und inspirierende Lebensgeschichte. Nick Vujicic kann uns allen den Mut geben mit unserer Situation glücklich zu sein. Denn eigentlich geht es uns gut!

Kommentare

Auch interessant