20 Bilder geben dir den Glauben an die Menschheit zurück.

Beinah jeden Tag berichten Zeitungen und andere Nachrichtenportale über entsetzliche Ereignisse, die sich auf der Welt zutragen. Leid, Kriege, Verbrechen und Umweltkatastrophen lassen nicht wenige Menschen an einer besseren Zukunft zweifeln.

Glücklicherweise geschieht noch immer sehr viel Gutes auf unserem Planeten. Etliche Helden des Alltags vollbringen zahlreiche selbstlose Taten, sodass man mit Fug und Recht behaupten kann, dass nicht jede Hoffnung auf eine bessere Menschheit verloren ist. Die folgenden 20 Bilder sind dafür wundervolle Beispiele:

1.) „In Nigeria gab diese Freiwillige einer dänischen Wohltätigkeitsorganisation einem 2-jährigen, verhungernden Kind etwas zu essen ... Später hat sie das Kind adoptiert und es 'Hope' genannt. So sieht Hope heute aus.“

pin1

2.) „Dieser Punk hilft einer Frau, ihre schweren Sachen zu tragen.“

pin6

3.) „Ein Passant bemerkte, dass dieses Kätzchen im Regen schlief, und ließ seinen Schirm zurück.“

pin14

4.) „Der Polizeihund hat am letzten Arbeitstag von der Gemeinde Geschenke zum Ruhestand bekommen.“

pin4

5.) „Diese zwei Polizisten haben einem Obdachlosen ein Mittagessen ausgegeben.“

pin2

6.) „Ein Schüler einer Oberschule schenkt lernbehinderten Mitschülern neue Schuhe.“

pin3

7.) „Zur Unterstützung einer krebskranken Schülerin haben sich 70 Jungs eine Glatze rasiert.“

pin7

8.) „Ein Mann am Bahnhof öffnet seinen Koffer, um einem Obdachlosen zu helfen.“

pin8

9.) „Diese Frau hatte fünf Eier gestohlen, um ihre Kinder zu ernähren. Anstatt sie festzunehmen, schenkte der Polizist William Stacy der Frau eine LKW-Ladung Lebensmittel.“

pin9

10.) „Ein Vater beschützt sein Kind, als Raketen vom Himmel niederregnen. Kurze Zeit später kommt ein Fremder dazu und hilft dem Vater, dessen Kind zu schützen.“

pin10

11.) „Ein Unbekannter verkleidet sich als Spiderman und gibt nachts Obdachlosen zu essen. Er beweist damit, dass jeder ein Held sein kann.“

pin11

12.) „Ein Mann in Florida (USA) hatte einen Herzinfarkt, während er seinen Rasen mähte. Diese Feuerwehrmänner blieben noch da, um die Arbeit zu Ende zu bringen.“

pin12

13.) „Das ist Victoria. Sie starb als Heldin. Sie versteckte ihre Erstklässler, nachdem sie Schüsse gehört hatte. Als der Amokläufer ihren Klassenraum erreichte, sagte sie ihm, dass ihre Schüler in der Turnhalle seien. Er tötete sie und ging weiter. Victoria rettete das Leben aller ihrer Schüler.“

pin13

14.) „Ein Friseur aus Québec legt sich für einen autistischen Jungen besonders ins Zeug.“

pin5

15.) „Dieser Mann ließ seinen Zug davonfahren und half stattdessen einer älteren Dame, ihre Taschen zu tragen.“

pin15

16.) „Jemand ließ in einem Hundepark einen Korb voller Tennisbälle zurück.“

pin16

17.) „Dieser 5-Jährige verkleidet sich, um Straßenkatzen zu helfen. Dadurch fühlt er sich gegenüber den Katzen wie ein Superheld.“

pin17

18.) „Ein Hilfssheriff nimmt sich Zeit, um eine ältere Dame zu begleiten.“

pin18

19.) „Kinder in Missouri (USA) machen Leseübungen vor ängstlichen Heimhunden, um sie zu beruhigen.“

pin19

20.) „Mein 92-jähriger Großvater fertigt für meine 93-jährige Großmutter eine Geburtstagskarte an.“

pin20

„Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es.“ So lautet der berühmte Ausspruch des Schriftstellers Erich Kästner. Wie schön, dass offensichtlich viele Menschen diesen Worten Taten folgen ließen.

Kommentare

Auch interessant