Bild eines jungen Bauern mit Kuh sorgt für Begeisterung im Netz.

Vor einem Monat nahm der 15-jährige Mitchell Miner mit seiner Kuh Audri an der Iowa State Fair dairy cattle show teil - einem Milchvieh-Wettbwerb in Iowa, USA. Trotz ihrer Bemühungen und Audris offensichtlicher Schönheit belegten sie unter den sieben Teilnehmern nur den fünften Platz.

Youtube /TomoNews US

Erschöpft von den Strapazen des Tages und dem nervenaufreibenden Warten auf die Bewertung, legte sich Mitchell zu Audri, die darauf ihren großen Kopf auf den Bauch des jungen Bauern legte. Der bewegende Moment, in dem der Junge und seine sanftmütige Freundin einschlummerten, wurde von Mitchells Vater auf Bild gebannt.

Youtube /TomoNews US

Das Foto verbreitete sich kurz nach dem Erscheinen in Windeseile im Internet, wobei in den sozialen Netzwerken insbesondere die liebevolle Verbindung zwischen Mensch und Tier hervorgehoben wurde. Mitchells Mutter sagt, die beiden seien schon seit jungen Jahren unzertrennlich gewesen - schon damals habe sich Audri in der Gesellschaft ihres Sohnes sehr wohlgefühlt. Für sie ist das Foto der Ausdruck einer wahren Freundschaft. 

Youtube /TomoNews US

In dem folgenden Video (auf Englisch) erfährst du mehr über die herzerwärmende Freundschaft:

Es ist herzerfrischend anzusehen, mit welchem Respekt sich Mitchell und Audri gegenseitig begegnen. Indem sie ihn an ihrer Seite schlafen lässt, zeigt Audri, wie sehr sie ihrem jungen Freund vertraut. Das Bild macht deutlich, dass das Band  zwischen Bauern und ihren Tieren stärker ist, als wir vielleicht auf den ersten Blick glauben.

Quelle:

Boredpanda , Positivr

Kommentare

Auch interessant