Witz des Tages: Alter Herr bringt Patienten in Verlegenheit.

Ein schwerhöriger 80-jähriger Mann geht in das volle Wartezimmer einer Arztpraxis. Die Sprechstundenhilfe an der Rezeption fragt ihn nach seinen Beschwerden.

CNH030408-180

Er antwortet mit lauter Stimme: „Mein Penis ist kaputt!“

Die Schwester wird rot und sagt: „Sie können doch so etwas nicht in einem vollen Raum herumrufen.“

Er antwortet: „Warum denn nicht? Sie haben mich schließlich gefragt!“

„Das schon“, antwortet die Schwester. „Aber Sie haben jetzt viele Menschen hier im Raum unnötig in Verlegenheit gebracht. Sie hätten lieber sagen sollen, dass etwas mit Ihren Ohren nicht stimmt oder so, um Ihr Problem dann vertraulich mit dem Herrn Doktor zu besprechen.“

Darauf ruft der alte Herr: „Dann sollten Sie in einem Raum voller Fremder nicht danach fragen, was man für ein Problem hat!“ Er geht hinaus.

Nach wenigen Minuten betritt er das Wartezimmer erneut und geht zum Tresen.

Die Dame lächelt verkrampft und fragt: „Ja?“

Pixabay

Er antwortet, immer noch mit lauter Stimme: „Entschuldigen Sie, es stimmt etwas mit meinen Ohren nicht.“

Die Schwester nickt, zufrieden damit, dass er ihren Rat befolgt, und fragt: „So? Was stimmt denn nicht mit Ihren Ohren?“

Er ruft: „Ich kann nicht mehr daraus pinkeln!“

Kommentare

Auch interessant