Tanzvideo von Pfleger und alter Frau bringt 2 Familien wieder zusammen.

Der 28-jährige Lee Holdroyd aus dem britischen Northumberland ist Altenpfleger. Die über 80-jährige Bewohnerin Pat, normalerweise die Sonne des Pflegeheims Wansbeck Care Home, ist an diesem Tag ungewöhnlich still und bedrückt. Um sie wieder aufzumuntern, lässt sich der junge Mann etwas einfallen: „Sie liebt Musik, also legte ich "Daydream Believer" von The Monkees auf und forderte sie zum Tanz auf. Es funktionierte, es hat sie sofort wieder aufgemuntert!“ Ein Kollege filmt die flotte Sohle auf dem Parkett, die auf Facebook rasch über 300.000 Mal aufgerufen wird:

Loading Facebook Post...

Aber mit dieser rührenden Geste ist die Geschichte noch nicht zu Ende. Tausende Kilometer entfernt sieht Pats Bruder Ron das Video mit seiner Schwester. Fast 70 Jahre haben sie sich nicht gesehen, seit Ron während des Zweiten Weltkriegs nach Kanada übersiedelte. Seine Tochter macht Pat in England ausfindig und seitdem stehen die Geschwister zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder in Kontakt. Ein weiterer Grund für Pat, wieder zu strahlen!

Loading Facebook Post...

Auch für den Pfleger mit dem großen Herz hält das Video noch eine Überraschung bereit: Nach einem Streit vor vielen Jahren hat Lee keinen Kontakt mehr zu seinem Bruder John. „Aber als John das Tanzvideo von mir und Pat sah, schickte er mir eine Nachricht mit den Worten: 'Ich bin stolz auf dich!'. Das bedeutete mir so viel“, freut sich der 28-Jährige. „Jetzt schreiben wir uns die ganze Zeit und treffen uns demnächst. Ich habe mir nichts dabei gedacht, als ich mit Pat tanzte, aber dieses Video hat es geschafft, zwei Familien wieder zusammenzubringen.“

Quelle:

Spin 4 News

Kommentare

Auch interessant