15 Fotos beweisen, dass Katzen nicht immer elegant sind.

Klar, Katzen sind unglaublich süß und flauschig. Doch darüber hinaus sind sie der Inbegriff von Eleganz und Anmut. Mit ihren grazilen Bewegungen strahlen sie eine ungeheure Würde aus, die beneidenswert ist.

Sie landen immer auf ihren samtigen Pfoten, pirschen als leise Jäger durch die Natur und strahlen selbst im Schlaf Ruhe und Würde aus. So zumindest die Theorie. Denn diese Katzen beweisen auf lustige Weise das Gegenteil.

1.) Der flauschige vierte der heiligen Könige bringt dem Christkind Katzenminze.

2.) „Meine Katze versteckt sich vor dem Staubsauger.“

3.) Eine platzsparende Klappkatze.

Imgur/Graboidsarecool

4.) Sie landen immer auf ihren Pfoten ...

Imgur/silverinthemine

5.) Ihr geht ein Licht auf.

Imgur/Tezius

6.) Auf frischer Tat ertappt!

Imgur

7.) Das Sofakissen sieht etwas flauschiger aus als die anderen.

Imgur

8.) Jeder Ort ist perfekt für ein Nickerchen.

Imgur/GitanaGatita

9.) ... wirklich jeder!

10.) „Ich hab meiner Katze Katzenminze gegeben, und so liegt sie jetzt seit zwei Stunden in dieser Pose“

11.) „Ein historischer Tag: Mein Stubenhocker-Stubentiger ging zum ersten Mal vor die Tür und begriff schlagartig seine Bestimmung im Universum.“

12.) Katze oder Erdmännchen?

Imgur

13.) Diese Samtpfote hat von einem Moment auf den nächsten vergessen, wie Katzen normalerweise sitzen.

Imgur/ngunter7

14.) Wie um alles in der Welt ist sie da raufgekommen?

Imgur/Lastrigon

15.) „Du willst duschen? Dann warte, bis ich mit dem Trimm-dich-Parkour durch bin.“

Imgur/yoruichisan

Na gut, es kann ja nicht immer alles perfekt glücken. Aber egal, in welcher Situation oder mit welchem Gesichtsausdruck – die flauschigen Schmusetiger muss man einfach liebhaben.

Quelle:

Buzzfeed

Kommentare

Auch interessant