Witz des Tages: Mann hat sonderbares Trinkritual.

Ein Mann geht am Freitagabend in eine Kneipe, setzt sich an den Tresen und sagt zum Wirt: „Drei Pils bitte.“

Der Wirt stellt drei Gläser Pils auf den Tresen und der Mann trinkt sie allesamt leer. Dann bestellt er drei weitere.

Three Beers

Der Wirt sagt: „Hören Sie, Sie können das Bier auch eins nach dem anderen bekommen, so bleiben sie wenigstens kalt. Ich sorge schon dafür, dass immer rechtzeitig Nachschub da ist.“

Der Mann antwortet: „Das ist sehr nett von Ihnen, aber wissen Sie, das ist ein kleines Ritual: Ich habe zwei Brüder. Einer von ihnen lebt seit kurzem in Amerika, der andere ist zur gleichen Zeit nach Australien gezogen. Wir haben vorher immer freitags zusammen Bier getrunken und genauso soll es auch bleiben. Meine Brüder sitzen also auch Freitag nach der Arbeit in einer Bar und trinken drei Bier.“

Dem Wirt gefällt dieses Ritual und so stellt er dem Gast jeden Freitag seine drei Gläser Bier auf den Tresen.

Nach einigen Monaten kommt der Mann wie jeden Freitag in die Kneipe und sagt: „Zwei Pils bitte.“

IMG_3224

Der Wirt ahnt Schlimmes, traut sich aber noch nicht, etwas zu sagen. Erst als der Mann für die zweite Runde wieder nur zwei Bier bestellt, sagt der Wirt mitfühlend: „Ich kenne ja Ihre Tradition und möchte nur mein herzliches Beileid für den Verlust eines Ihrer Brüder bekunden.“

Der Mann lacht und antwortet: „Vielen Dank, aber meinen Brüdern geht es gut. Aber ich trinke inzwischen nicht mehr.“

Kommentare

Auch interessant