20 Katzen, die Kinder beim Älterwerden begleiten.

Kinder, die gemeinsam mit Katzen aufwachsen, werden in vielerlei Hinsicht bereichert. Durch den Umgang mit den einfühlsamen Vierbeinern lernen die Sprösslinge nämlich nicht nur, Verantwortung zu übernehmen, sondern sie erfahren auch, wie es ist, einen Freund zu haben, der für jedes Problem ein offenes Ohr hat, jedes Geheimnis bewahrt und einen für jede vergossene Träne tröstet.

Darüber hinaus fühlen sich die Kinder nie allein. Stets haben sie einen flauschigen Vierbeiner an ihrer Seite, der entweder in der Stimmung zum ausführlichen Kuscheln oder zum ausgiebigen Spielen ist — die folgenden 20 Fotos zeigen, wie wunderbar die Kindheit sein kann, wenn sie von einer Samtpfote begleitet wird.

1.) Gemeinsam auf Entdeckungstour.

pin1

2.) Egal wie traurig du bist, ich bin für dich da.

pin1

3.) Zusammen schmeckt es doch am besten.

4.) Die Kiste ist gerade groß genug.

pin1

5.) So wird keiner der beiden nass.

pin1

6.) Was essen wir denn heute?

pin1

7.) Ich lass dich nie wieder los.

pin1

8.) Das ist wahre Teamarbeit!

pin1

9.) Ich wärme dich.

pin1

10.) Kleine Kuscheleinheit zwischendurch.

pin1

11.) Gemeinsam können sie über alles reden.

pin1

12.) Gemeinsam schaukeln wir bis in die Wolken.

pin1

13.) Bei mir bist du sicher.

pin1

14.) Hab dich!

pin1

15.) Wenn du schwimmst, dann schwimm ich auch, Kumpel.

pin1

16.) Unzertrennliches Dreiergespann.

pin1

17.) Freunde von klein auf.

pin1

18.) Ey, nicht stänkern!

pin1

19.) Unzertrennlich.

pin1

20.) Zusammen entgeht ihnen nichts.

pin1

Sei es ein entspanntes Schmusen, ein gemeinsamer Spaziergang durch den Regen oder eine aufregende Entdeckungstour — die 20 Bilder führen eindrücklich vor Augen, dass jedes Kind eine Katze haben sollte, mit der es durch dick und dünn gehen kann.

Kommentare

Auch interessant