Papa nutzt Töchter für lustige Fotos.

John Wilhelm hat vier Kinder und ein besonderes Hobby: Der Schweizer Familienvater liebt es, sich in seiner Freizeit fantasievolle Fotomotive auszudenken und seine Ideen mithilfe digitaler Bildbearbeitung in die Tat umzusetzen. Vor allem seine drei Töchter machen begeistert mit und sind häufig die Schlüsselfiguren seiner Bilder.

Der 48-jährige Informatiker beweist mit seinen Fotos, dass seine Fantasie keine Grenzen kennt und dass er einen guten Sinn für Humor hat. Auf jeden Fall sind Johns Fotokunstwerke sehr unterhaltsam, wie die folgenden zwanzig Bilder zeigen:

1.) Geschwisterliebe.

2.) Bei dieser Geschwindigkeit werden sie bestimmt geblitzt.

3.) Zirkusreif.

4.) Ein kleines Energiebündel.

5.) Sie ist fauler als ein Faultier.

6.) Mit Volldampf voraus!

7.) Vom Schneesturm überrascht ...

8.) Kein echter Froschkönig.

9.) Milchzähneziehen auf die sanfte Art.

10.) Eine wahre Tierfreundin.

11.) Hier ist eine Erkältung garantiert.

12.) Mozarts kleine Schwester.

13.) Sie ist eine richtige Schmusekatze.

14.) „Das Zwillingsrennen.“

15.) „Zwei kleine Vögelchen.“

16.) Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

17.) „Der Frühling liegt in der Luft.“

18.) Das größte Osterei, das es gibt.

19) „Nur ein kleiner Pupser.“

20.) Ein kleines Le­cker­mäul­chen.

Er hat wirklich Talent! Es wäre keine Überraschung, wenn mindestens eine seiner Töchter eine erfolgreiche Fotografin wird. Der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm ...

Kommentare

Auch interessant