Rocker covert Welthit und sorgt für Gänsehaut. Zugabe!

David Draiman ist Sänger Metal-Band „Disturbed“ aus den USA. Was er im Rahmen einer Talkshow zum Besten gibt, passt eigentlich gar nicht in sein Repertoire. Nichtsdestotrotz zieht er mit seinem Auftritt ein Millionenpublikum in seinen Bann.

So hat man den Welthit „Sound of Silence“ des Folk-Duos Simon und Garfunkel noch nie gehört. Nicht nur die Talkshowgäste der US-amerikanischen Late Night Show Conan sind begeistert - auch Paul Simon, der Urheber des Liedes, verneigt sich vor Draimans Performance. Er hat eben genau den richtigen Ton getroffen.

Quelle:

LikeMag

Kommentare

Auch interessant